Veranstaltung im Detail

Samstag 19.05.18 - Sonntag 09.09.18
Nächster Halt - Museum Zirndorf

Im Zirndorfer Museum sind die Erzeugnisse aller Zirndorfer Blechspielzeugfabriken ausgestellt, auch von Firmen, die sonst schon längst vergessen wären. 

Die von Mai bis September laufende Sonderausstellung zeigt 

-  die Bahnen von Schuhmann und Beckh

-  Uhrwerkbahnen der 1950er und 1960er Jahre,  von Bub, Dressler, Distler, Grötsch (Zubehör), Keim, Wimmer sowie von Höfler (Spur 20 mm), von Bolz (Lorenbahn) und von Martin Fuchs.

Als Ergänzung zusätzlich die schönen Blechautos von Dressler, sowie Dokumente zu Firmengeschichten, Deckelbildern und Inserate.

 

Leitet Herunterladen der Datei einFlyer



Beginn: 11:00
Eintritt: 3 EUR

Hinweis:

Termine und Veranstaltungen nach Angaben der Veranstalter.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.
Der HTSeV übernimmt für diese Einträge keine Gewähr.

©2013 HTS - Verein für historisches technisches Spielzeug e.V. - Typo3 + Design: Pixelfabrik